Deutschland

6-Tage-Reise
Di. 12.09.2023 - So. 17.09.2023

Fahrradtour am Bodensee

… bei dieser Radtour ist etwas für jeden Geschmack dabei!

Am Bodensee warten malerische Altstädte, ein einmaliges Alpenpanorama, ein fantastischer Seeblick, duftende Obstwiesen und gepflegte Weinberge darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Eine überwiegend flache Landschaft mit sanften Hügeln und ein mildes Klima eignen sich perfekt für diese Reise auf zwei Rädern.

749,00 

EZ-Zuschlag € 50,-
DZ zur Alleinnutzung € 130,-

So reisen Sie

Ihr Reiseprogramm
1.Tag: Gut gelaunt starten wir mit unserem Fahrradreisebus bis nach Bodman-Ludwigshafen an den Bodensee. Nach der Zimmerverteilung erste Erkundigungen vor Ort und gemeinsames Abendessen im Hotel.
2.Tag: Konstanz, Reichenau, Radolfzell, Ludwigshafen
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Reisebus nach Konstanz. Unterwegs informiert uns der Reiseleiter kurz über die Geschichte der Stadt. Wir starten unsere Radtour am Konstanzer Hafen gehen vorbei am Konzil Gebäude durch die Fußgängerzone bis zum Münster. Danach überqueren wir den See Rhein und fahren weiter Richtung Gemüseinsel Reichenau. Auf der Insel besteht die Möglichkeit für einen Kaffee und Kuchen oder einer Köstlichkeit bei einem Bodensee Fischer. Zurück über den Damm radeln wir nun entlang des Gnadensees bis nach Radolfzell der größten Stadt am Untersee. Auf der Schlussetappe zum Hotel gilt es eine kleine Anhöhe zu überwinden. Abendessen im Hotel. Strecke ca. 48 km
3.Tag: Ludwigshafen, Meersburg, Friedrichshafen
Gestärkt mit einem guten Frühstück starten wir direkt am Hotel. Die Route führt direkt entlang des Überlinger Sees. Die Ortschaften am See reihen sich wie Perlenketten entlang der Radstrecke. Überlingen, Meersburg und Friedrichshafen sind nur die größeren Städte die wir durchfahren. An der Klosterkirche Birnau, eine der schönsten Barockkirche im Süddeutschen Raum machen wir eine kurze Pause und genießen den Blick über den See und zur Blumeninsel Mainau. Auch an den Pfahlbauten in Unteruhldingen halten wir für einen Fotostopp. Im sehenswerten Meersburg legen wir eine Pause ein. Entlang der Weinberge radeln wir über Hagnau nach Friedrichshafen durch das Naturschutzgebiet Eriskirch bis nach Lagenargen wo der Bus für die Rückfahrt bereit steht. Abendessen im Hotel. Radstrecke ca. 52 km
4. Tag: Bodensee Hinterland, Kressbronn, Lindau, Bregenz
Frühstücksbuffet im Hotel. Unser Radweg führt uns heute aus dem Schwabenland nach Bayern und nach Österreich. Der Bus bringt uns in Bodenseehinterland. Wir fahren die erste Hälfte der heutigen Tour nun durch Obst-, Wein- und Hopfenanbaugebiete. Bei Tettnang einem barocken Kleinod, durchqueren wir das größte Hopfenanbaugebiet in Deutschland. Wir gelangen an den Fluss Argen der uns nach Langenargen führt, damit wir hier die gestern beendete Tour nahtlos weiterführen können. Immer wieder entdecken wir an unserer Strecke entlang des Sees schöne Villen, Burgen und Schlösser. Auf der Insel Lindau planen wir einen Stopp ein, um die Inselstadt zu erkunden. Kurz nach Lindau passieren wir die grüne Grenze nach Österreich. Entlang der Seepromenade fahren wir bis zur größten Seebühne der Welt. Anschließend Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel und gemeinsames Abendessen im Hotel. Radstrecke ca. 52 km
5.Tag: Konstanz, Stein a. Rhein, Schaffhausen
Nach einem guten Frühstück nehmen wir als letzte Tour die Königsetappe in Angriff. Heute passieren wir insgesamt 6x die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz. Wir starten wiederum in Konstanz, sind nach einigen Meter bereits in der Schweiz und radeln nun entlang des Untersees. Via Ermatingen, Berlingen und Steckborn gelangen wir nach Stein a. Rhein. Die alte Brücke markiert das Ende des Bodensees und damit den Beginn des Hochrheins. Hier genießen wir die Atmosphäre der wunderbaren Kleinstadt mit ihren Fassadenmalereien. Nach einer Pause radeln wir weiter und wechseln auf der Holzbrücke in Diessenhofen die Rheinseite und sind wieder in Deutschland. Wir fahren durch die Enklave Büssingen zu der unser Reiseleiter einiges Kurioses erzählt. Vorbei an Schaffhausen gelangen wir zum Rheinfall. Ein gigantisches Naturschauspiel erwartet uns dort, 150m breit stürzt das Wasser 23m in die Tiefe. Wer möchte kann eine kurze Bootsfahrt unternehmen. Nach der Pause am Rheinfall passieren wir auf dem Weg zum Bus ein letztes Mal die Grenze. Abendessen im Hotel. Radstrecke ca. 60 km
6. Tag: Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben, treten wir geprägt von vielen wunderschönen Eindrücken die Heimreise an.

Hinweis: Aufgrund besonderer Vorkommnisse (Wetter / Geländer / Ausstattung der Reisegruppe etc.) kann der Tourguide die Streckenführung ändern.
Allgemein: Das E-Bike muss der Straßenverkehrsordnung in Deutschland entsprechen. In der Schweiz müssen E-bikes auch am Tag mit eingeschaltetem Licht unterwegs sein. Für die Reichweite des Akkus ist der jeweilige Fahrer verantwortlich sie sollte den Tagesstrecken laut Ausschreibung entsprechen. Die Fahrweise ist entsprechend anzupassen. Für die Sicherheit der Räder sind die Teilnehmer verantwortlich. Den Anweisungen des Reiseleiters ist Folge zu leisten.
Alle Tagestouren sind für geübte Radler-innen problemlos zu fahren.
Busabfahrt ab Hotel jeweils um 9:00 Uhr, am 4. Tag 8:30 Uhr, Rückkehr am Hotel ca. 17:00 Uhr.

Auf allen Touren legen wir regelmäßig Pausen und auch kurzfristige Fotostopps ein. Während der Tagesetappen gibt es je nach Streckenverlauf oder bei Schlechtwetter die Möglichkeit die Tour wechseln oder abzukürzen.

So wohnen Sie

im 3-Sterne-Bodenseehotel Krone in Bodman-Ludwigshafen bei Familie Pyhan. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Das Hotel ist sehr um das Wohl der Gäste bemüht.

 

Abfahrt Lübbecke ca. 06.30 Uhr
Rückkehr Lübbecke ca. 19.00 Uhr
Stornostaffel D
Bitte beachten Sie die verbindliche Uhrzeit auf Ihrer Anmeldebestätigung.

...für Sie inklusive

  • Fahrt im modernen Aschemeyer-Reisebus
  • Fahrradbeförderung
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension
  • 4 x geführte Radtouren wie beschrieben
  • Corona-Reiseschutz-Versicherung

Jetzt anfragen

Ihre Reise

Deutschland

6-Tage-Reise
Di. 12.09.2023 - So. 17.09.2023

Fahrradtour am Bodensee

… bei dieser Radtour ist etwas für jeden Geschmack dabei!

Am Bodensee warten malerische Altstädte, ein einmaliges Alpenpanorama, ein fantastischer Seeblick, duftende Obstwiesen und gepflegte Weinberge darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Eine überwiegend flache Landschaft mit sanften Hügeln und ein mildes Klima eignen sich perfekt für diese Reise auf zwei Rädern.

749,00 

EZ-Zuschlag € 50,-
DZ zur Alleinnutzung € 130,-
Warenkorb
Scroll to Top

Vielen Dank für Ihre E-Mail

Sie haben nun alles Wichtige erledigt. Sobald wir Ihre E-Mail bearbeitet haben, melden wir uns direkt bei Ihnen.

Bis bald

Ihr Aschemeyer-Team